Da ich momentan vermehrt Anfragen bekomme, versuche ich diese in einem Post komplett zu beantworten, um auf diesen verweisen zu können.

-Bis auf wenige Ausnahmen (die davon wissen) sind alle bis zum 15.12 bestellten Bücher verschickt worden. (Abgesehen von Girlem, dem Girlem Kalender und Feenis Alberon)

-Ich verschicke (außer es ist anders vereinbart) nicht eingeschrieben. Eingeschriebener Versand ist sehr teuer und in den 3 Jahren Verlag sind vielleicht 5 Sendungen weggekommen. Daher kann ich keine Tracking-Nummern anbieten.
Eine „Eingeschriebener Versand“-Option für den Shop ist in Arbeit (und wird auch bei der nächsten Startnext-Kampagne angeboten)

-Wenn ein Buch noch nicht angekommen ist, kann ich aktuell nur um Geduld bitten. Ich weiß, dass warten nervig ist, aber sämtliche Postunternehmen sind momentan stark ausgelastet.
Covid-19 und Weihnachten sind keine schöne Kombi.
(Die österr. Post hat in der ersten Dezemberwoche 1 Millionen Packerl bekommen.)

Was können wir aktuell tun?
Geduldig warten. Es ist wie gesagt alles verschickt und unterwegs.
Sendungen, die Anfang 2021 nicht angekommen sind, werden auch von mir ersetzt.