Vor nicht ganz einem Jahr habe ich einen Post über meine Projekte geschrieben und diesen gestern zufälligerweise beim Ausmisten gefunden.
Von daher bin ich sehr froh, dass ich jetzt ein Update posten kann.
Ich denke, dass ich in einem halben Jahr wieder ein Update posten kann, je nachdem ob ich vergesse oder nicht.


Ginga+

Was ist das? Science Fiction Novellen
Hier ist aktuell nichts passiert.
Ich habe zwar ein paar neue Ideen und an alten Ideen herumgewerkelt, aber ich bin nicht ganz so zufrieden. Dies hängt auch ein bisschen damit zusammen, dass ich für Band 2 (Kao) und 3 (Riamu) eher gemischtes Feedback bekommen habe, während Band 1 (Momo) sehr gelobt worden ist.
Wird 2021 hier etwas passieren? Wahrscheinlich nicht.
Und 2022? Vielleicht.


Turul

Was ist das? Urban Fantasy/Horror Kurzgeschichte, bei der ich nie mehr als einen Band geschafft habe.
Ich habs versucht und nachgedacht und noch mehr versucht- aber es hat einfach nicht so geklappt wie ich wollte. Ich wollte mehr dazu schreiben, hab mir zusätzliche Autorinnen gesucht, aber irgendwie ist das nichts geworden.
Ich habe nur eine begrenzte Zeit, die ich mir zum Bücher schreiben nehmen kann und obwohl mir Horror-Kurzgeschichten Spaß machen, sind mir andere Projekte wichtiger.
Mykorrhiza bleibt also eine abgeschlossene Kurzgeschichte, die weiterhin als Ebook erhältlich ist.

Arukemia KG


Was ist das? Peinliche Erotik-Kurzgeschichte
Im Nachhinein war dieser Versuch von mir Erotik zu schreiben ein Reinfall. Oh Gott, ist mir dieses Ding so peinlich. Und dafür habe ich Geld verlangt.
Ich lästere so wie jeder andere gerne über Autorinnen, die 5000 Projekte Anfangen und diese abbrechen. Aber bist-du-deppat ist diese Kurzgeschichte schlecht. Wir tun der Welt einen gefallen und brechen sie ab, ok?



Arukemia (Theodor aus Riesenthal)

Was ist das? Fantasy-Roman, seit 15 Jahren in Arbeit.
Mit diesem Baby will ich seit 1 ½ Jahren fertig sein.
Trotzdem traue ich mich nicht daran zu schreiben. Die Geschichte bedeutet mir so viel und ich fühle mich einfach zu schlecht dafür.
Das Gute: Ich habe das Worldbuilding nicht noch einmal über den Haufen geworfen.
Das Schlechte: Ich hab bis jetzt nicht viel weiter gebracht.
Das Neutrale: Ich arbeite daran und bitte um Geduld.


(Nec)Romantic:


Was ist das? Girlem Band 2
Ich hab dieses Projekt erwähnt, dann habe ich die zündende Idee für Girlem bekommen, das Buch zuerst geschrieben und jetzt sind wir wieder hier 😊
(Nec)Romantic wird der Nachfolge-Band zu Girlem.
Das Projekt ist mit zwei Bänden abgeschlossen.
(Nec)Romantic wird ziemlich sicher 2022 erscheinen.



Fantasy-Restauranttester:


Ich habe testweise einen Artikel geschrieben und bin draufgekommen, dass sich dieser ziemlich langweilig liest. Daher ist das Projekt in der Entwicklungsphase hängen geblieben.
Vielleicht schreibe ich ihn noch, oder ich mache eine Anthologie daraus? Mal sehen.


Wer ist Raluca? (Projekttitel)

Es wäre ja irgendwie uncool, wenn ich nur alte Projekte erwähnen würde.
Wie es der Zufall will, habe ich die Möglichkeit mit einer bestimmten Illustratorin zu arbeiten.
Da ihr Stil aber zu nichts Vorhandenem passt, plane ich hauptsächlich nebenbei daran herum.
Raluca ist ein guter Kandidat, um mich weiterhin von Theodor aus Riesenthal abzulenken. Aber ich versuche, dass ich mich nicht ablenken lasse.


Laufende Projekte 2:

Ginga+
1. Momo (erschienen)
2. Kao (erschienen, gehört überarbeitet)
3. Riamu  (erschienen)

Arbogast-Reihe
1. Girlem (erschienen, gehört überarbeitet)
2. (Nec)romantic (tba)

Abgeschlossene Projekte 2:
Stein (Vergraben Anthologie, hier im Blog gratis)
Mykorrhiza

Woran ich gerade schreibe: 2
Salat (Arbeitstitel) (Versunken Anthologie)
Theodor aus Riesenthal

Irgendwie in Planung:
Fantasy-Restauranttester
Wer ist Raluca

Abgebrochene Projekte. 1
-Arukemia Kurzgeschichten